Wohnen mit Rente

Wohnen mit Rente

Für Menschen welche über eine IV-Rente verfügen bestehen im Menzihuus drei unterschiedliche, den Bedürfnissen entsprechende Wohnangebote:

Wohnhaus mit drei Wohnungen mit je vier Einzelzimmern:
Die Einzelzimmer verfügen über eine eigene Nasszelle, Toilette und haben einen Internetanschluss. Die Lage am Waldrand und schöne Aussicht tragen zur guten Wohnqualität bei. Weitere zwei Zimmer befinden sich in unserem Stöckli.
Die Mahlzeiten werden durch das Team der Hauswirtschaft geliefert. Am Wochenende selbst gekocht oder im Seminarhotel Lihn gegessen. Das Morgenessen wird durch die Bewohnerinnen und Bewohner gerichtet.
Beliebt ist auch die Cafeteria im gegenüberliegenden Seminarhotel Lihn. Ebenfalls stehen dort Tischtennistische und Tischfussball zur Verfügung. Die natürliche Parkanlage mit herrlichen Aussichtbänken auf den Walensee und die Berge lädt jederzeit zum Verweilen ein und das Sportzentrum mit Hallenbad und Fitnesszentrum liegt gleich um die Ecke.

Das Wohnhaus ist täglich am Morgen und am Abend durch 1-2 Coaches betreut. Am Wochenende bestehen verschiedene Freizeitangebote. In der Nacht besteht ein telefonischer Pikettdienst.

Aussenwohngruppe
Die Aussenwohngruppe in einem Einfamilienhaus im Dorf verfügt über vier Zimmer. Das Einfamilienhaus befindet sich in einem ruhigen Quartier in Filzbach und bietet eine hohe Wohnqualität. Das Sportzentrum mit Hallenbad und Fitnesszentrum und die Postautohaltestelle sind mit einem kurzen Fussweg zu erreichen.

Die nötige Selbständigkeit ist grösser als im Wohnhaus. Am Abend und am Wochenende wird selbst gekocht und die Freizeitgestaltung muss weitgehend selbst gestaltet werden können.

Die Aussenwohngruppe wird 2 mal pro Woche durch einen Coach begleitet. Die Freizeitangebote des Menzihuus können genutzt werden. In der Nacht besteht ein telefonischer Pikettdienst.

Einzelwohnungen
Das ambulant betreute Wohnen ist eine, zum stationären Aufenthalt in einer bestehenden Wohngruppe des Menzihuus, komplementäre Wohnform. Das Menzihuus mietet Wohnungen im Raum Glarus und Glarus Nord und stellt diese Klienten zur Verfügung. Der Anspruch an die Selbständigkeit ist hier am grössten.

Die Begleitung in den Einzelwohnungen richtet sich nach dem Bedarf und beträgt in der Regel 1- 2 Besuche pro Woche durch einen Coach. Die Freizeitangebote des Menzihuus können genutzt werden. In der Nacht besteht ein telefonischer Pikettdienst.

Freie Plätze