Supported Education

Supported Education

Das Programm Supported Education des Menzihuus bietet motivierten jungen Menschen mit einer Beeinträchtigung eine reelle Chance, am Arbeitsleben teilzunehmen und im Arbeitsleben Fuss zu fassen. Ausbildungsbetriebe aus dem ersten Arbeitsmarkt bilden beeinträchtigte Lernende aus. Der Lehrbetrieb und die Lernenden erhalten tatkräftige Unterstützung durch den Coach des Menzihuus.

Dabei werden fundierte Branchenkenntnisse mit arbeitsagogischem Handlungswissen vernetzt. Begleitet und ausgebildet werden die Lehrlinge durch die Fachkräfte des jeweiligen Betriebs. Sie werden unterstützt durch den Coach des Menzihuus, welcher die individuellen Förderplanungen mit Zielvereinbarungen regelmässig überprüft und den Begebenheiten angepasst. Anhand bewusst gestalteter Lernschritte und regelmässigen Abständen stattfindender Coachinggespräche erweitern die Lehrlinge ihre Fach- und Sozialkompetenzen.

Freie Plätze

Aktuelle Partnerbetriebe

Seminarhotel Lihn

Details

Arbeiten und geniessen in einer schönen und stimulierenden Atmosphäre – nachhaltig, naturnah, sozialbewusst und zu einem optimalen Preis. Das Seminarhotel Lihn bietet ausserdem eine ruhige Lage mit spektakulärem Ausblick auf den Walensee und die Churfirsten. Das GoûtMieux und Alpinavera-zertifizierte Angebot an saisonalen Speisen mit regionalen Produkten geniesst man im Restaurant Panorama Lihn oder in der Café-Lounge des Seminarhotel Lihn.

Das Seminarhotel Lihn bietet:
3 Plenarsäle und 6 Gruppenräume für 2 bis 130 Personen | kostenfreies W-LAN
2011 komplett erneuert: 43 Einzel- bis Mehrbettzimmer

Zimmer im Seminarhotel Lihn
14 Seesicht mit Dusche/WC
15 Sonnenseite mit Dusche/WC
14 mit Lavabo, Etagendusche/-WC

95 Betten

Seminarräume im Seminarhotel Lihn

3 Plenarsäle 80 – 130m2

6 Gruppenräume 18 -  28m2

2 bis 130 Personen

Gastronomie - ausgezeichnete Kulinarik

Essen geniesst im Restaurant Panorama Lihn  einen hohen Stellenwert. Die Gäste bedienen sich zeitlich flexibel und nach Lust und Laune an reichhaltigen Buffets oder bestellen von unseren auserlesenen À-la-Carte Gerichten.  Auf den Teller kommen viele Bio-Produkte, regionale Gerichte sowie frische Lebensmittel, die in unserem eigenen Bio-Gemüsegarten und im Kräutergarten angepflanzt und geerntet werden. Die Bäckereiprodukte stammen aus der Hausbäckerei und lassen sich hervorragend in der Lihn-Café-Lounge zu einem guten Bio-Kaffe geniessen.  Die neue Lihn-Café-Lounge lädt nicht nur für Ihre erfrischenden Kaffeepausen ein sondern auch für Team-Bildung beim gemütlichen Zusammensein und am Abend.


Adresse
Panoramastrasse 28 8757 Filzbach

Ferienhotel Seebüel

Details

Ferien dort verbringen, wo Davos am Schönsten ist. Direkt am See, mit Blick in die einzigartige Bündner Bergwelt.

Im Hotel Seebüel erwartet Sie gepflegte Einfachheit und anregende Ruhe: Hier finden nicht nur Ehepaare, Einzelgäste, Familien, Gruppen und Seminargäste einen idealen Ort zum Verweilen. Auch Menschen mit Behinderung fühlen sich durch die konsequent behindertengerechte Ausrichtung von Haus und Umgebung rundum wohl.

Geniessen Sie bei uns die einmalige Aussicht auf den Davosersee während wir Sie kulinarisch auf der sonnigen Terrasse von unserem Restaurant SeeCafé verwöhnen während dem sich Ihre Kinder auf der Spielwiese verweilen können.

www.seebuel.ch

 

 


Alterszentrum Bergli

Details

Das Alterszentrum Bergli, mit Blick auf die "kleinste" Hauptstadt der Schweiz, bietet 85 Bewohnerinnen und Bewohnern ein gemütliches Zuhause. Zwischen Glärnisch und Wiggis, am Fusse des Bergli, ist das Alterszentrum auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.
Die Bewohner verbringen ihr Leben im Alterszentrum Bergli in Gemeinschaft, mit grösstmöglicher Selbst- und Mitbestimmung. Sie können davon ausgehen, dass sie auch bei Krankheit, Gebrechlichkeit, Verwirrtheit und in der Sterbephase als Persönlichkeit ernst genommen werden und in einem würdigen Rahmen ihren Lebensabend bis zum Lebensende verbringen können.

www.aph-glarus.ch/Alterszentrum-Bergli


Netstal Maschinen

Details

Die Produktmarke Netstal steht international für erstklassige Hochleistungs- und Hochpräzisions-Spritzgiesstechnik und Systemlösungen. Ihre Kunden überzeugt Netstal mit kontinuierlichen Innovations- und Serviceleistungen und effizienten und leistungsstarken Technologieansätzen, vor allem für die Getränke-, Verpackungs- und Medizintechnikbranche. Seit 1992 ist die Marke Netstal, die auf das gleichnamige, traditionsreiche Unternehmen im schweizerischen Näfels zurückgeht, eine Marke der KraussMaffei Gruppe.

Als Schweizer Traditions-Unternehmen gehört Netstal seit 60 Jahren weltweit zu den führenden Anbietern hochpräziser, schnell laufender Kunststoff-Spritzgiessmaschinen mit Schliesskräften von 800 bis 8000 kN.

Netstal-Maschinen erfüllen höchste Anforderungen hinsichtlich Prozessführung, Qualität der Formteile sowie Produktionsleistung und werden vorwiegend zur Herstellung besonders anspruchsvoller technischer und dünnwandiger Kunststoff-Formteile eingesetzt.

Der Hauptsitz von Netstal befindet sich in Näfels im Kanton Glarus. Auf einer Fläche von rund 72.000 m² finden sich modernste Fertigungs- und Montageanlagen, Büroräumlichkeiten für Entwicklung, Konstruktion, Marketing und Verwaltung sowie grosszügige Einrichtungen für Kundendienst, Schulung und Anwendungstechnik.

www.netstal.com


Alters- und Pflegeheime Glarus Nord APGN

Details

Alters- und Pflegeheime Glarus Nord

Die Alters- und Pflegeheime Glarus Nord (APGN) wurden zum Start der neuen Gemeinde Glarus Nord zu einer öffentlich-rechtlich selbständigen Institution zusammengeführt. Dadurch verfügen die APGN über ein schlankes Organigramm, ohne dass die einzelnen Häuser – Feld Niederurnen, Hof Mollis und Letz Näfels – dabei ihren eigenen Charakter verloren haben.

In unseren drei Häusern finden betagte Einzelpersonen oder Rentnerpaare ein zuhause, die künftig keinen eigenen Haushalt mehr führen können oder wollen. Die individuelle Pflege und Betreuung eines jeden Bewohnenden liegt uns sehr am Herzen. Pflege und Aktivierung sorgen für einen geregelten und doch abwechslungsreichen Tagesablauf für unsere Bewohnenden, die Küche zaubert täglich feine Menus auf den Teller, die Cafeterias laden auch dank ihrer aufgestellten Mitarbeitenden zum Verweilen ein. Reinigung, Technischer Dienst, Administration und Geschäftsleitung sorgen nicht minder, aber oft im Hintergrund für einen reibungslosen Ablauf. So möchten wir dafür sorgen, dass sich Bewohnende unserer Häuser wohl, sicher und gut aufgehoben fühlen. Zu Hause eben.

www.apgn.ch

 


Michael Hess

Michael Hess

Co-Bereichsleitung Berufliche Eingliederung

Michael Hess freut sich auf Ihre Anfrage: eingliederung@menzihuus.ch oder Telefon +41 (0)55 614 64 23.

Anke Iten

Anke Iten

Co-Bereichsleitung Berufliche Eingliederung

Anke Iten freut sich auf Ihre Anfrage: eingliederung@menzihuus.ch oder Telefon +41 (0)55 614 64 23.